‹  zurück zu allen Neuigkeiten

Schutzschirmverfahren über das Vermögen der Abellio GmbH und ihrer Schwestergesellschaften

Über das Vermögen des Nahverkehrsunternehmens Abellio GmbH und fünf ihrer Schwestergesellschaften wurde am 30.06.2021 die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Unsere Partner:innen Dr. Rainer Eckert, Dr. Stefanie Zulauf und Stephan Poppe sind durch das Amtsgericht Charlottenburg - Insolvenzgericht - zur Sachwaltung bestellt worden.

Über das Vermögen des Nahrverkehrsunternehmens Abellio GmbH und fünf ihrer Schwestergesellschaften wurde am 30.06.2021 die vorläufige Eigenverwaltung angeordnet. Unsere Partner:innen Dr. Rainer Eckert, Dr. Stefanie Zulauf und Stephan Poppe sind durch das Amtsgericht Charlottenburg - Insolvenzgericht - zur Sachwaltung bestellt worden. Das Unternehmen strebt eine Sanierung an. Über die Details berichten Die Wirtschaftswoche und JUVE:

JUVE: Schutzschirm im Bahnverkehr: Abellio wird ein Fall für die Insolvenzrechtler

WiWo: Schutzschirm-Insolvenz - Wie das Bahnunternehmen Abellio jetzt aus der Krise fahren will