‹  zurück zu allen Neuigkeiten
Juve4

Top 50-Statistik über die größten Insolvenzen in 2018 - Paracelsus auf Platz 1

Die aktuelle Ausgabe der JUVE Rechtsmarkt gibt einen Überblick über die Insolvenzen des Jahres 2018. Anhand der Zahl der in den jeweiligen Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter und des Jahresumsatzes wurden die 50 größten Insolvenzverfahren ermittelt.

Mit 5.200 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von rund 400 Mio. € steht das Verfahren der Paracelsus-Kliniken-Gruppe auf Platz 1 des JUVE Rankings.

Bei der Sanierung in Eigenverwaltung war Herr Dr. Rainer Eckert als Sachwalter bestellt. Der Klinikbetrieb wurde während des Verfahrens von der Geschäftsführung zusammen mit den Generalbevollmächtigten Herrn Andreas Ziegenhagen, Herrn Daniel F. Fritz (beide Dentons Europe LLP) sowie Herrn Dr. Reinhard Wichels (WMC Healthcare GmbH) fortgeführt.

Zum 1. August 2018 wurden die Paracelsus-Kliniken von der Porterhouse Group AG mit Sitz in Luzern übernommen. Dadurch konnte das Insolvenzverfahren beendet werden.